pano_2021_jutta_wirthl_20_20220302_1106689394.jpg

2022_MainzWalk_Lightpainting_Kastel_Moni_Besier1Die Rucksäcke voll mit allem, was leuchtet, trafen wir uns am Montag, 21.03.2022 zum Mainz-Walk in Mainz-Kastel am Strandschiff. Unser Thema war „lightpainting“. Wir hatten Taschenlampen, farbige Leuchtstäbe, Plexiglas-Lichtschwerter und noch vieles mehr im Gepäck. Jetzt konnte es losgehen.

In kleinen Gruppen verteilten wir uns im Gelände. Das Wetter konnte besser nicht sein, was allerdings dazu führte, dass trotz Dunkelheit viele Menschen neugierig an unseren Stativen vorbeischlenderten. Die langen Belichtungszeiten sorgten trotzdem für spannende Fotos. Na ja… beim ersten Blick auf die Ergebnisse stellte ich schnell fest, „Übung macht den Meister“.

Es hat viel Spaß gemacht und war sicher nicht die letzte „Lichtmalerei“.

Bilder vom Ausflug findet ihr in der Galerie


2022_MainzWalk_StStephan_Arndt Schlüter_3In St. Stephan ungestört fotografieren – diese Gelegenheit lasse ich mir nicht entgehen, dachten sich 14 Teilnehmerinnen und Teilnehmer und trafen sich am Samstag Nachmittag zu der arrangierten Führung. Touristen aus der ganzen Welt pilgern hinauf auf den Stephansberg, zu den blau leuchtenden Glasfenstern des Künstlers Marc Chagall. Doch da Fotos davon nicht veröffentlicht werden dürfen, konzentrierten wir uns auf die Einführung in die Geschichte der Kirche: Vor über tausend Jahren, im Jahr 990, hatte der Erzbischof Willigis von Mainz die Kirche erbauen lassen und wurde auch dort bestattet. Zur wechselvollen Geschichte gehört auch, dass St. Stephan schwer beschädigt wurde, als 1857 der nahe gelegene Pulverturm explodierte.

Weiterlesen ...


logo_fcm

Wir freuen uns über jeden ambitionierten Hobbyfotografen, der sich für unseren Verein interessiert und mal schnuppern möchte. Wir nehmen auch künftig Mitglieder auf. In der aktuellen Situation bitten wir um Verständnis, dass wir vor erst keine Gäste bei unseren Treffen teilnehmen lassen, um den Teilnehmerkreis bekannt und übersichtlich zu halten.

Für die Aufnahme in den Fotoclub Mainz möchten wir euch gerne persönlich kennenlernen und somit ist es nicht möglich, ohne ein Schnuppertreffen in den Verein aufgenommen zu werden.

Sobald sich die Lage wieder entspannt hat, ist jeder Interessent nach vorheriger Anfrage an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! herzlich willkommen.

Bis bald und bis dahin gutes Licht, Katrin


Wohl jeder hat schon mal beeindruckende Astrofotografien von Lichtjahren entfernten Objekten gesehen.
Doch wie entstehen diese und was muss man dabei beachten?
Diese Fragen hat uns der engagierte Astrofotograf Marcus Stumpf in seinem Vortrag im Oktober beantwortet.

Weiterlesen ...


2020_Farbenkraft_Marc_Clement_Farbiger BahnsteigWas zeichnet die Kraft eines Bildes aus? Welche Rolle hat die Farbe in einem Bild? Die Präsenz einer einzigen Farbe? Das Zusammenspiel einer Farbgruppe? Das Zusammenspiel komplementärer Farben?

Unsere Antworten könnt ihr in Form von Bildern aktuell bis 15. April 2022 im Stadthaus Mainz, Löwenhofstraße/Große Bleiche sehen.

Weiterlesen ...


2021_09_25_Portraitworkshop_Katrin_Hinz_BehindTheScenes (6)

Bei herrlichem Sonnenschein trafen sich am 25.09.2021 zahlreiche Clubmitglieder am Mainzer Zollhafen, um ihre Kenntnisse in der Portraitfotografie zu erweitern. Eigens hierzu konnte man für diesen Workshop Markus Kuhn von Bildschön13 als Dozent gewinnen.

In dem ersten Teil des Workshops wurde zunächst die Theorie behandelt. Themen wie Bildausschnitt, Belichtung, Blende, Fokussierung bis hin zu Beleuchtung wurde alles sehr ausführlich behandelt.

Weiterlesen ...


2021_MainzWalk_Siehstdu_MichaelWeisenberger

 

Fotografie bietet viele Möglichkeiten und so haben wir die Herausforderung angenommen, Motive mal auf eine ungewöhnliche Weise anzugehen und anderen damit eine Aufgabe zu stellen. Das Thema, dieses Mal „Siehst du, was ich sehe?“, erwies sich doch als sehr anspruchsvoll. Mainzer Perspektiven und Facetten zu finden, die nicht sofort ins Auge springen, erforderte doch schon Kreativität und ein gutes Auge. Aber die Teilnehmer gaben alles und bewiesen, dass es sie doch gibt: die unbekannten Mainzer Facetten.

In unserer Galerie sind einige der Fotos zu finden. Wer erkennt sie?


2021_Jens_Sager_Biene am Lavendel

 

Auf der Erde gibt es mehr als eine Million bekannter Insektenarten. In Mainz gibt es viele Arten in unserer unmittelbaren Umgebung, so z.B in den Wiesen entlang der Mainzelbahn und im botanischen Garten. Die Vielfalt fotogener Insekten (Schmetterlinge, Libellen, Bienen u.v.m.) motivieren, sich fotografisch mit ihnen auseinanderzusetzen. Makro- und Teleobjektive, verschiedene Zwischenringe, Lupenvorsätze und Ringblitze / Reflektoren können dazu verwendet werden. 

Weiterlesen ...


2021_Frühling_Arndt_Schlüter_Wasserperlen

…denn so langsam kann er ruhig richtig kommen. Am letzten Clubabend haben wir Bilder zum Thema Frühling besprochen und dabei schon mal viele farbenfrohe, warme und einzigartige Bilder besprochen. Schaut mal in unsere Galerie.


JuttaWirthl_Neujahrsmorgen_in_Mainz


Nach dem besonderen Jahr 2020 freuen wir uns auf einen neuen Start in ein neues kreatives Jahr. In 2021 werden wir uns als Verein zunächst virtuell treffen und Bilder besprechen. Sobald es dann wieder möglich ist, werden wir uns zu Mainz-Walks treffen und auch reguläre Clubabende stattfinden lassen. Auch mit Abstand werden wir das Beste aus der Situation machen und unserer Kreativität freien Lauf lassen.

Gut Licht für 2021!
Katrin


Seite 1 von 14

Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht des jeweiligen Fotografen.
Copyright © 2001 - 2022 Fotoclub Mainz e.V.